Sie sind hier: Startseite Kindertagesstätte Maßbruch Förderverein

Förderverein

In unserem Kindergarten gibt es seit 2004 einen Förderverein, der sich aus engagierten Müttern und Vätern der Kinderkarten-Kids zusammensetzt. Der Förderverein arbeitet eng mit den Erzieherinnen und dem Kindergartenträger zusammen.

Der Kindergarten und der Förderverein veranstalten in jedem Kindergartenjahr schöne Aktionen und Feste. Mit den Einnahmen sowie den Mitgliedsbeiträgen unterstützen wir den Kindergarten bei größeren Anschaffungen für unsere Kinder.

Auf die folgenden Anschaffungen sind wir besonders stolz und freuen uns schon auf die anstehenden Projekte:

  • Aufbau eines großen Sandkastens (2005)
  • Anschaffung von Podesten und Tunnel zum gemeinsamen Spielen im Flurbereich (2006)
  • Finanzierung des Projektes „Lebenstraum zur Gartengestaltung“ (2007)
  • Erster Teil des Projektes Lebenstraum: Aufbaus des Spielhügels (2008)
  • Zweiter Teil des Projektes Lebenstraum: Aufbau eines Sandmeeres mit Piratenschiff (2010)
  • Anschaffung einer Gartenhütte (2008)
  • Anschaffung einer Nestschaukel (2009)
  • Anschaffung von zwei Spielgeräten U3-Bereich (2011)
  • Anschaffung eines großen Sonnensegels für den Sandkasten (2012)
  • Anschaffung einer Delfinwippe (2013)
  • Anschaffung von Pavillons und Beleuchtung (2013)
  • Finanzierung einer Deckenbalken-Konstruktion in der Turnhalle inkl. diverser Module zur Förderung der Bewegung der Kinder (2014)
  • Finanzierung des Baus einer Bobbycar-Bahn auf dem großen Spielplatz (2016)
  • Die Erweiterung dieser Bahn (2017)
  • Kita-Konzert mit „herrH“ (2018)

Jeder kann Mitglied in unserem Förderverein werden – Eltern, Großeltern, Paten, Onkel, Tanten. Helfen Sie mit, für unsere Kinder viele spannende Neuanschaffungen zu realisieren. Als passives Mitglied unterstützen Sie uns mit Ihrem jährlichen (Mindest)Beitrag von 12,00 € (= 1,00 € im Monat!). Als aktives Mitglied können Sie sich aktiv in die Projektgestaltung sowie in die einzelnen Aktionen einbringen. Der Zeitaufwand ist sehr gering und selbstverständlich auf freiwilliger Basis. Aber Sie werden sehen, dass das Engagement für die Kinder großen Spaß macht. Die Kindergartenleitung sowie der Förderverein freuen sich auf Sie!